Für Feste: Kuchen schön dekoriert

Bei Festen soll das Essen schmecken und besonders schön aussehen.

Deshalb legen wir den Kuchen oft auf schönes weißes Papier mit einem Rand aus Spitze (Muster von Löchern).

Oder wir dekorieren den Kuchen mit kleinen Fahnen, mit Schirmen oder mit ähnlichen Sachen.

Wir essen den Kuchen und werfen die schönen Dekorationen in den Müll.

Müll ist nicht gut für die Umwelt.

Sie können Kuchen auch umweltfreundlich dekorieren.

Wir zeigen Ihnen in Leichter Sprache, wie das geht.

 

Das brauchen Sie:

Für Dekorationen im Winter oder wenn Sie keinen Garten haben:

- eine kleine schöne Decke,

- Reste von Stoff, den Sie gut waschen können,

- oder ein altes Geschirrtuch,

- eine Zick-Zack-Schere (Schere, die Zacken/kleine Ecken schneidet),

- vielleicht eine Blüte von einer Zimmerpflanze (Pflanze für drinnen) von Ihrem Fensterbrett,

- vielleicht kleine Reagenzgläser (dünne hohe Gläser) aus einem Laden für Bastelbedarf (Sachen zum Basteln).

 

 

Für Dekorationen im Sommer:

- schöne Blätter von Pflanzen, die man essen kann, zum Beispiel

      Weinblätter,

      Blätter von Gewürzpflanzen wie Minze oder Melisse,

- Blüten, die man essen kann und die nicht schnell vertrocknen,

- vielleicht kleine Reagenzgläser,

- Obst.

 

So können Sie Kuchen dekorieren:

Dekorieren mit Stoff:

- Schneiden Sie den frisch gewaschenen Stoff oder das gewaschene Geschirrtuch mit der Zick-Zack-Schere auf die richtig Größe für Ihren Kuchenteller.

- Legen Sie den Kuchen vorsichtig auf den Stoff oder das Geschirrtuch.

- Nach der Feier können Sie den Stoff oder das Geschirrtuch waschen und bei der nächsten Feier wieder benutzen.

 

Dekorieren mit Blumen im Kuchen:

- Spülen Sie das Reagenzglas.

- Füllen Sie das Reagenzglas mit Wasser ungefähr halb voll.

- Drücken Sie das Reagenzglas vorsichtig in den Kuchen.

  Wenn der Kuchen fest ist, können Sie vorher mit einem scharfen Messer ein kleines Loch für das Reagenzglas schneiden.

- Stecken Sie die Blumen in das Reagenzglas.

 

Dekorieren mit Obst, Blättern und Blüten:

-  Waschen Sie das Obst, die Blätter und die Blüten.

- Legen Sie das Obst, die Blätter und die Blüten auf ein Handtuch und lassen Sie sie etwas trocknen.

- Legen Sie die abgetrockneten Blätter auf den Kuchenteller und den Kuchen auf die Blätter.

- Dekorieren Sie das Obst oder die Blüten auf oder um den Kuchen herum.

 

Guten Appetit und ein schönes Fest!