Ludwig-Uhland-Schule GWRS

 

 

FĂŒr die Ludwig-Uhland Grund- und Werkrealschule liegt ein Schwerpunkt der Schularbeit auf der Persönlichkeitsbildung ihrer SchĂŒler. Dazu gehören individuelles und selbststĂ€ndiges Lernen sowie das soziale Lernen. Weitere Schwerpunkte sind der praktische Unterricht und die Berufsbegleitung.

Die SchĂŒler können zusĂ€tzlich zum normalen Fachunterricht an „ErgĂ€nzenden Angeboten“ teilnehmen. Diese kommen hauptsĂ€chlich aus den Bereichen Sport und Musik/Kultur. Solche Angebote sind zum Beispiel Selbstverteidigung, Tanz, Besuche von Museen, Kreativ-Angebote, Erarbeitung und AuffĂŒhrung kultureller Projekte. Die SchĂŒler können dabei ihre Talente entdecken und entwickeln.

 

 

Immer wieder können sich die SchĂŒler auch an Projekten mit Bezug zur Natur und zum Umweltschutz engagieren. Ein Beispiel dafĂŒr ist das Projekt „NistkĂ€sten fĂŒr Mauersegler“ vor einigen Jahren. Dieses Projekt wurde in Kooperation mit dem NABU Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen, mit der freiwilligen Feuerwehr und mit dem stĂ€dtischen Baubetriebshof durchgefĂŒhrt. Die SchĂŒler lernten am Beispiel der Mauersegler, welchen Einfluss die Stadtentwicklung auf den Lebensraum von Tieren hat, und wie wichtig die Zusammenarbeit mit anderen ist. Die SchĂŒler bauten im Werkunterricht NistkĂ€sten fĂŒr die bedrohten Mauersegler. Die NistkĂ€sten wurden am SchulgebĂ€ude und anderen Orten in der Stadt aufgehĂ€ngt. Darin brĂŒteten doppelt so viele Mauersegler-Paare in unserer Stadt wie im Jahr davor. Das ist ein großer Erfolg.

Die Ludwig-Uhland-Schule GWRS wird sich auch in Zukunft wieder fĂŒr Natur- und Umweltschutz-Projekte engagieren.

Mehr Informationen zur Ludwig-Uhland-Schule GWRS finden Sie im Internet unter: http://www.lus-leinfelden.de/

 

 

Das Bildmaterial auf dieser Seite wurde uns zum Zwecke der Einstellung zur VerfĂŒgung gestellt. Daher ĂŒbernehmen wir keine Haftung fĂŒr die Inhalte und Bildrechte.